August
12
18:48
Fitness

Mahlzeiten, Getränke und Wasser vor, während und nach dem Training

Gesundheit & Schönheit Fitness und Sport

Mahlzeiten, Getränke und Wasser vor, während und nach dem Training

Starten, im Fitnessstudio zu trainieren, müssen Sie verstehen, dass zur gleichen Zeit müssen Sie Ihre gesamten Lebensstil, einschließlich Ernährung ändern.Wenn Sie ein gutes Ergebnis in kürzester Zeit zu bekommen, ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf das, was Sie essen und trinken, vor, während und nach dem Training zu zahlen.

Ernährung vor, während und nach dem Training

Während des Trainings, was logisch ist, der Magen sollte fast leer sein, aber der Körper muss genügend Energie, um die Last in der Turnhalle zu widerstehen.Deshalb sollte der letzte herzhafte Mahlzeit 2-3 Stunden vor dem Training.Wenn Sie nur vor dem Training sehr hungrig sind, können Sie nur eine leichte Mahlzeit.

Also vor dem Training etwas reich an Kohlenhydraten, aber arm an Fett und Eiweiß essen.Während das Laden der Körper verbringt eine enorme Menge an Energie, so dass Sie eine große Menge an Kohlenhydraten benötigen.Proteine ​​liefern Aminosäuren zu den arbeitenden Muskeln, en

twickeln sie.Viele Frauen haben Angst, dass, wenn sie ins Fitnessstudio gehen, die "shake" und wird wie Bodybuilder aussehen.Für den Muskelaufbau Protein verantwortlich.Also versuchen Sie nur nicht für Lebensmittel, die reich an Eiweiß, täglichen Workouts essen.Fetthaltige Lebensmittel ist es, aus zwei Gründen zu verweigern.Erstens Fett mehr spaltet.Auch wenn Sie 2 Stunden vor dem Training essen, können Sie die Schwere im Magen spüren.Zweitens können fetthaltige Lebensmittel in den Magen während des Trainings zu Koliken, Aufstoßen, oder Übelkeit führen.An Kalorien achten es nicht wert.

angenommen, dass nach dem Training kann für 2-3 Stunden zu essen.Es hängt alles von den Ergebnissen, die Sie erreichen möchten.Wenn Sie brauchen, um Muskeln aufzubauen, müssen Sie die ersten 20 Minuten nach dem Training zu haben.Nahrung sollte reich an Protein sein.Wenn Ihr Hauptziel - um Gewicht zu verlieren, ist es besser, um nach Nahrung zu warten.In der ersten Stunde nach dem Training wird das Fett aktiv verbrannt werden.Für die effektivste Gewichtsverlust ist nicht eine Stunde nach dem Training empfohlen.Die Hauptsache - nicht quälen.Nach dem Training ist sehr hungrig, und das ist in Ordnung.Der Körper benötigt aufzufüllen verbrauchten Energie.Auch hier müssen Sie, fetthaltige Nahrungsmittel zu eliminieren.Fette verlangsamen die Verdauung, so dass Proteine ​​und Kohlenhydrate sind schlechter verdaut.Brot, Reis, Nudeln, Obst und Gemüse - aufzufüllen Energie, können Sie Lebensmittel reich an Kohlenhydraten, aber arm an Fetten zu verwenden.Von Protein-Essen passen Hähnchenbrust und Eiweiß.Da fetthaltige Nahrungsmittel nur essen fetter Fisch (Stör, Beluga, Sternhausen, Forelle, Hering, Makrele, Heilbutt).Es ist nicht nur unschädlich, empfiehlt es sich, so oft wie möglich zu essen.

Mahlzeiten, Getränke und Wasser vor, während und nach dem Training

Getränke und Wasser vor, während und nach dem Training

Beginnen wir mit der Tatsache, dass der moderne Mensch in der Regel trinken zu wenig anfangen.Lieblingsgetränke - Kaffee, Tee und Soda.Kaffee und Tee nicht nur die Körperflüssigkeit zu sättigen, sondern im Gegenteil, ist es aus dem Körper ausgegeben.Manchmal Mädchen vor dem Training trinken eine Tasse Kaffee zu jubeln.Es kann nicht durchgeführt werden.Koffein bietet vorübergehende Wirkung, erhöht die Energie für eine kurze Zeitspanne.Dann ins Spiel kommen, umgekehrte Prozess, der Körper wird träge, gibt es ein Gefühl der Müdigkeit.Kohlensäurehaltige Getränke enthalten, wie eine große Menge von Zucker und verschiedene chemische Additive, die ihr Getränk wird nicht empfohlen.Und, natürlich, macht es keinen Sinn, sie für einen Tag Training trinken.Kohlendioxid nicht in den Darm kann Unbehagen und Schwellung während des Trainings führen.

Von unserem üblichen Getränke können Sie nur grünen Tee trinken.Dies bedeutet nicht, dass der Rest von euch zu geben.Versuchen Sie einfach, an Trainingstagen trinken Kaffee, schwarzer Tee, Limonade und reduzieren oder vollständig im Stich lassen.

Was können wir trinken?Die beste Option - es ist ein reines Wasser ohne Kohlensäure.Auch geeignet frisch gepresste Säfte.Athleten sind sehr gern Orangensaft mit Wasser in einem Verhältnis von 1: 1 verdünnt.Kaufen Saft-Boxen in Banken und wird nicht empfohlen.Selbst in der sogenannten 100% -x Säfte Zuckerrüben und Konservierungsmittel.Die Fitness-Studios sind in der Regel verkauft frische Säfte.Protein-Shakes usw. - Sie können es die speziellen Sportgetränke zu sehenWenn Ihr Hauptziel - um Gewicht zu verlieren, sollten Sie nicht ignorieren.Um Muskeln aufzubauen - Sie werden vor allem für Sportler, deren Ziel konzipiert.

Mahlzeiten, Getränke und Wasser vor, während und nach dem Training

vor dem Training kann reines Wasser, Cranberry, Trauben oder Orangensaft trinken.Glasgetränke nach rechts vor dem Training trinken.

Während des Trainings trinken für jeweils 15-20 Minuten.In der Regel Menschen, die von einem Gefühl der Durst geführt.Allerdings kommt es, wenn der Körper bereits leicht dehydriert, und es ist schlecht für den normalen Stoffwechsel und die Fettverbrennung.Dünnere Menschen wird geraten, mit dem Trinken aufhören für eine halbe Stunde vor dem Training und für eine Stunde zu unterlassen.

Sauberes Trinkwasser - ist das beste Getränk, um Ihren Durst zu stillen.2 Liter Wasser, in Abhängigkeit vom Körpergewicht - täglich mindestens 1,5 trinken.Während des Trainings verlässt das Fluid den Körper schnell.Daher wurden seine Bestände brauchen Zeit, um wieder aufzufüllen.

für zwei oder drei Stunden vor dem Training müssen Sie mindestens 450 ml Wasser zu trinken.Je nach Wetterlage kann sich diese Menge variieren.In extremer Hitze oder Kälte benötigen, um etwa 700 ml trinken.Bei kaltem Wetter den Körper, wie in der Hitze, bei einer erhöhten Temperatur, und verliert Wasser schneller.